Wohnen an bevorzugter Lage


Haus

Zimmer: 7
Grundstücksfläche: 255 m2
Baujahr: 1939
Verfügbar ab: Sofort

Adresse

Unterer Batterieweg 167
4059 Basel
Schweiz

Preis

Auf Anfrage

Distanzen

An privilegierter Lage auf dem Bruderholz verkaufen wir ein repräsentatives Reiheneckeinfamilienhaus mit viel Charme. Ein überaus grosszügiges Raumangebot (225 m² Gesamtnutzfläche auf einem Grundstück von 255 m²) kombiniert mit viel Potential und interessanten Perspektiven in Bezug auf die Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, machen dieses Angebot zu einer einzigartigen Chance. 

Das Haus mit Baujahr 1939 am unterer Batterieweg 167 erweist sich als wahres Raumwunder. Auf drei Etagen bietet die gut besonnte Liegenschaft mit 7 Zimmern, welche nach Osten, Süden und Westen hin orientiert sind rund 152 m2 Wohnfläche. Weitere Flächen (rund 73 m2) stehen im Keller und im Dachgeschoss zur Verfügung. 

Im Erdgeschoss gelangen Sie von der Haustüre über den Eingangsbereich mit Gästetoilette in den Gang, welcher die grosszügigen Wohn- und Esszimmer sowie die Küche miteinander verbindet. Die repräsentativen Wohn- und Esszimmer mit schönem Parkettboden können durch eine Glasschiebetüre unterteilt werden. Sowohl von der Küche als auch vom Esszimmer aus gelangen Sie auf den überdachten Balkon zur Gartenseite mit Blick auf die angrenzenden Gärten. Der Balkon verfügt ausserdem über eine Wendeltreppe in den Garten. 

Im 1. Obergeschoss sind zwei Zimmer gegen die Gärten ausgerichtet (eines mit Zugang zum überdachten Balkon). Das dritte Zimmer sowie das Badezimmer sind gegen den unteren Batterieweg orientiert. 

Im 2. Obergeschoss stehen zwei weitere Zimmer (eines mit kleinem Wandschrank und Balkon) sowie ein Estrichraum zur Verfügung. 

Unter dem Dachgiebel ist weiterer Stauraum vorhanden. 

Im Kellergeschoss befinden sich der Vorplatz mit Heizung, der Tankraum, ein Kellerraum, die Waschküche sowie die Garage mit direktem Zugang zu Garten und überdachtem Gartensitzplatz.

Die Liegenschaft verfügt über eine gute Bausubstanz. Verschiedene Bauteile bedürfen jedoch einer Renovation.

Die Immobilie wird offen am Markt, in einem zweistufigen Bieterverfahren, an die meistbietende Partei verkauft. 

Weitere Informationen zum Verkaufsprozess finden Sie im Anhang dieser Verkaufsdokumentation. Sind Sie an dieser einzigartigen Gelegenheit in diesem vielbegehrten Wohnquartier interessiert? 

Gerne zeigen wir Ihnen diese interessante und charmante Liegenschaft. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Die Liegenschaft befindet sich im Bruderholzquartier, einem gehobenen und bevorzugten Wohnviertel im Grünen. Das Quartier zählt mit seinen zahlreichen grosszügigen Grünflächen und einer gross angelegten Villenlandschaft zu den wohlhabenderen Teilen Basels und zeichnet sich vor allem durch seinen suburbanen Charakter nahe dem Stadtzentrum aus. Der Stadtteil Bruderholz grenzt im Norden an den Stadtteil Gundeldingen, im Osten an den Stadtteil St. Alban (angrenzend an das städtebaulich sich im Aufbruch befindende Dreispitz-Areal) und die Gemeinde Münchenstein, im Süden an die Gemeinde Reinach sowie im Westen an die Gemeinden Binningen und Bottmingen. 

Auf dem höchsten Punkt des Bruderholzes steht der öffentlich zugängliche, 30 m hohe Wasserturm Bruderholz aus dem Jahr 1926, von welchem man eine herrliche Aussicht auf die Stadt Basel hat. Etwas abseits vom Turm liegt die 1815 als Feldbastion gegen Napoléon angelegte Batterieschanze. Basels südlichstes Wohnviertel profitiert von einer reizvollen Hang- und Hügellage. Es ist benannt nach dem knapp 100 m hohen Hügelzug, der sich vom Gundeldingerquartier mehrere Kilometer südwärts hinzieht. 

Das Quartier weist ein verschlungenes, kurvenreiches, der Topographie angepasstes und gut ausgebautes Strassennetz sowie zahlreiche Fusswege mit einer für hiesige städtische Verhältnisse lockeren Bebauungsstruktur auf. Diese steht in scharfem Kontrast zum hochverdichteten angrenzenden Gundeldingerquartier.

Mit der Tramlinie 15, Haltestelle Lerchenstrasse (nur 2 Gehminuten entfernt) ist das Quartier gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Das Stadtzentrum ist in rund 20 Minuten und der Autobahnanschluss St. Jakob in rund 15 Minuten zu erreichen.

Eine vorbildliche Infrastruktur mit Kindergärten, Grundschulen, Sportanlagen und Einkaufsmöglichkeiten ist in der näheren Umgebung vorhanden.

Ausgedehnte Naherholungsgebiete und Wanderwege liegen in unmittelbarer Nähe.

Angebot

Kaufpreis Auf Anfrage
Verfügbar ab: Sofort

Immobilie

Referenz 56ed88c4-3d8f-11ec-842e-005056bdbc06
Adresse Unterer Batterieweg 167
4059 Basel
Schweiz
Etage 4
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 1
Zimmer 7
Balkonfläche 16 m2
Grundstücksfläche 255 m2
Gebäudevolumen 861 m3
Nettowohnfläche 152 m2
Baujahr 1939

Eigenschaften

Balkon Eckhaus Garage Haustiere erlaubt Parkplatz Ruhig Sonnig

Nach oben